FANDOM


Extraktion ist die Entführung von Angehörigen einer Organisation, meist Angestellte eines Konzerns, mit dem Ziel diese Personen unter die Kontrolle einer anderen Organisation, meist eines gegnerischen Konzerns, zu bringen.

Oft, aber nicht immer, nehmen sie dort ein neues Beschäftigungsverhältnis auf. Gegebenenfalls ist der Auftraggeber vorallem daran interessiert, dass der zu Extrahierende künftig nicht mehr für die jeweilige Konkurrenz arbeiten kann.