FANDOM


Vermutlich eine von Saeder-Krupp entwickelte Technologie, Metamenschen auszutauschen durch "Klone". Bekannte Doppelgänger waren Maddocks Sr. und Ahmadou Kourouma. Diese Doppelgänger unterscheiden sich weder auf weltlicher noch auf magischer Ebene vom Original inkl. aller Erinnerungen, neigen jedoch dazu, übermenschliche Fähigkeiten zu entwickeln. Nach dem aktuellen Wissensstand wird das Original bei der Kopierprozedur getötet. Ferner steht die Frage im Raum, ob ein Doppelgänger nachdem er die Gestalt eines bestimmten Menschen angenommen hat, in die Gestalt eines weiteren Menschen wechseln kann.